Freitag, 11. März 2016

Bloggerdinner und Cakeworldmesse Hamburg

Vor zwei Wochen machte ich mich auf nach Hamburg. Schon lange freute ich mich darauf, denn neben des Messebesuch und Bloggerdinner traf ich endlich wieder Mieder meine Freundin Moni. Mit voller Vorfreude fuhr ich mit dem Taxi zur Messe und wartete gespannt bis Moni mit dem Auto kam. Schnell begrüssten wir uns und machten uns gleich auf in die Messehalle, denn es schneite gerade was das Zeug hielt. Wie immer ist Freitags auf der Cakeworld Germany sehr wenig los, was natürlich super für uns ist, denn so können wir die Stände ohne Gedränge begutachten. Leider zu unserem Enttäuschen fanden wir dieses Jahr die Messe so gar nicht ansprechend. Am Freitag wurden fast keine Demos gezeigt an den Ständen, wir entdeckten auch keine wirklichen Neuheiten, auch die Kurse und Demonstrationen die dazu gebucht werden konnten, waren alles andere als ansprechend. Die Messe war auch letztes Jahr doppelt so gross! Vielleicht besuchten Moni und ich einfach schon zu viele verschiedenen Cakemessen und sind daher etwas verwöhnt. Das kann es natürlich auch sein.
 
Mit etwas Enttäuschung im Gesicht verliessen wir die Messe nach 90 Minuten wieder und machten uns auf den Weg in die Stadt. Was wir erlebt haben zeige ich euch dann aber in einem anderen Post.
Am Samstag Abend machten wir uns dann wieder Richtung Messe auf, denn wir trafen uns mit anderen lieben Blogger zum obligatorischen Bloggerdinner im Jok's Steakhouse.


 
 
Interessante Gespräche übers Bloggen, backen und auch über Gott und die Welt liess der Abend wie immer viel zu schnell vergehen. Es ist immer schön gleichgesinnte zu treffen. Moni und ich organisieren schon seit ein paar Jahren dieses Treffen auf verschiedenen Messen und freuen uns jedes Mal, wenn wir die Teilnehmer überraschen können. Wir haben jedes Mal ganz tolle Sponsoren für ein Goodie Bag.  Silikomart und Dolce Deko. Vielen lieben Dank...
 
 
 
 
Anschliessen habe ich für euch noch ein paar Fotos von den Wettbewerbstorten. Ich hatte dieses Jahr nur das Handy dabei. Wer noch mehr Fotos sehen möchte besucht doch die liebe Miss Blueberrymuffin.
 
Liebe Grüsse, eure Marlene
 
 








Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...