Dienstag, 18. August 2015

Erfrischender Blaubeer-Smoothie

 
 
Zur Zeit ist eine Hitzewelle nach der Anderen im Anmarsch und da mag ich Mittags nichts essen. Um 15 Uhr kommt dann diese Heisshunger-Attacke und ich könnte mich wortwörtlich durch den Kühlschrank wühlen. Das ich aber den Griff zu Schokolade oder Chips vermeiden kann, gibt es einen erfrischenden Smoothie mit eisgekühlten Früchten und mit etwas Joghurt darin. Sättigend, erfrischend und der Heisshunger verschwindet auch. Auch wenn wir zur Zeit gerade nicht in einer Hitzewelle sind, schmeckt er natürlich auch sehr lecker und die Nächste kommt bestimmt. Seit ich meinen Smoothie-Maker besitze ist er im Dauereinsatz. Blitzeis, Smoothies, Kalte Suppen, Frappés oder eine Smoothiebowl. Er ist wirklich ein wahrer Zauberer und würde ihn nicht mehr so schnell hergeben.

Erfrischender Blaubeer-Smoothie

aus dem Buch "Mein Blaubeersommer"

Rezept für 2 Personen
 ♥ 2Tl Honig ♥ 150g Joghurt ♥ 100ml Buttermilch ♥ 300g gefrorene Blaubeeren ♥

Alle Zutaten in einen Standmixer oder Smoothiemaker geben und pürieren bis eine cremige Konsistenz entsteht. In 2 Gläser abfüllen.

 
 
Was macht ihr gegen eine Heisshunger Attacke im Hochsommer?
Liebe Grüsse,
Marlene
 
Ball Maison: PinkFisch
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...