Freitag, 13. Oktober 2017

Kürbis Zimt Cookies


Ich weine immer noch dem Sommer hinterher, der einzige Trost ist, dass man nicht zu begründen braucht, warum es überall nach Zimt riecht. Zimt spielt bei mir in der Küche schon immer eine wichtige Rolle. Aber es gibt Zimt und Zimt. Der Eine ist Intensiver als der Andere. Der Eine verliert an Geschmack beim backen, der Andere wird intensiver. Das fällt vielleicht nicht allen auf aber als Zimtliebhaber schon. Seit langen verwende ich ein Zimtsorte von einer grossen amerikanischen Kette oder greife zu hochwertigen Ceylon-Zimt.


Zu Kürbis gehört der Zimt für mich einfach dazu, darum entstand auch dieses Kürbis Zimt Cookie Rezept. Sie sind supersaftig und einfach gemacht. Auf jedenfall waren sie in Nullkommanix aufgefuttert als meine Neffen hier waren, als die Keksdose auf dem Tisch stand.


 Kürbis Zimt Cookies

 

♥ 115g Butter ♥ 50g Rohrzucker ♥ 200g Zucker ♥ 1tl Vanilleessence ♥ 90g Kürbispüree
♥ 200g Mehl ♥ 1/4Tl Salz ♥ 1/4Tl Natron ♥ 1/4Tl Backpulver ♥ 2Tl Zimt ♥
♥ 1Tl Pumpkin Spice ♥ 100g Schokowürfel ♥ etwas Zimtzucker ♥



Butter in einer Pfanne langsam schmelzen. Butter, Rohrzucker, Zucker und Vanilleessence verrühren, bis sich der Zucker sich aufgelöst hat. Kürbispüree hinzugeben und zu einem seidigen Teig rühren. In einer Schüssel Mehl, Salz, Natron, Backpulver, Zimt und Pumpkin Spice mischen. Das Zucker-Kürbis Gemisch dazugeben zu einem weichen Teig kneten. Die Schokowürfel noch kurz unterrühren. 30 Minuten kühlstellen. Backofen auf 180°Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Mit Hilfe eines Eisportionierer Kugel Formen und auf ein Backbleck geben mit Abstand, denn die Cookies verlaufen. Über die Cookies etwas Zimtzucker streuen. Anschliessen für 8-10Minuten backen. Herausnehmen und noch einige Minuten auf dem Blechauskühlen lassen. Die Cookies sehen noch ungebacken aus wenn sie aus dem Ofen kommen, bitte nicht die Backzeit verlängern ansonsten trocknen sie aus. Die Cookies schmecken am besten nach 2 Tag, wenn sie richtig durchgezogen sind.

Ich muss nochmals eine Portion Kürbis Zimt Coookies backen und sie verstecken. Lach. Nein war nur Spass, aber die sind wirklich verboten Gut.

Liebe Grüsse und ein bezauberndes Herbstwochende...
Marlene



Verlinkt bei Sonntagsglück  von Soulsistermeetsfriends.de




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...