Freitag, 29. Januar 2016

Mandarinen-Schokoladen Marmor Gugelhupf


Es gibt Zeiten da hat man doch immer auf das selbe Lust zum Essen. Bei mir sind im Moment allerlei Citrusfrüchte sehr angesagt, vor allen in der Kombination mit Schokolade in Nachspeisen. Die Süsse der Schokolade und die Säure der Früchte, fein abgestimmt ein richtiger Seelenschmeichler.
Mittwoch, 27. Januar 2016

Zitronen-Kokos Hefeschnecken


Am Samstag haben die 4 lieben Blogger *olles Himmelsglitzerdings*, Das KnusperstübchenDas Küchengeflüster und NOM NOMS zum gemeinsamen Backen auf Instagram aufgerufen. Es wurde zum Thema  #HefeWinterglück gebacken und ich habe die vorgeschlagene Zitronen-Kokos Hefeschnecke nach gebacken. Die Hefeschnecken sind so lecker und so einfach und schnell zu machen.
Montag, 25. Januar 2016

{Gewinnspiel} Danke für 4000 Däumchen

4'000 Däumchen bei Facebook

 

Danke Danke Danke.

 
Seit längerer Zeit fieberte ich auf diese Zahl hin und am Samstag wurde sie endlich geknackt. Mit grosse Freude durfte ich auch auf Instagram eine Schnappzahl feiern. 3'333 Follower. Ich bin echt sprachlos, dass hätte ich mir vor 3,5 Jahren nie erträumen lassen, dass so viele Leute Interesse haben an meinem Blog haben. Einfach toll. Darum ist es nun wieder Mal an der Zeit zum Danke sagen und zwar nicht nur mit Worten sondern mit etwas was ihr im Alltag gebrauchen könnt.

 
Zwei von euch können diese Baumwolltasche gewinne in Schwarz oder Weiss bedruckt in eurer Wunschfarbe. Die Tasche wird von mir selber verlost und bedruckt. Ist das nicht ein toller Gewinn? Du findest jeweils auf Instagram und Facebook ein seperates Gewinnsspiel. Also Doppelte Chance auf ein Gewinn. Teilnahmebedingungen findet ihr jeweils bei den Posts.
  
Ich drücke euch die Daumen,
eure Marlene
Freitag, 22. Januar 2016

Tomaten-Mousse Mini-Pasteten

 
Zu einem Apéro gehört für mich kleine Häppchen dazu, wie ein Gals Cüpli (schweizerdeutsch für ein Glas Schaumwein) oder ein Weisswein. Man stimmt sich genüsslich ein auf die Vorspeise und Hauptgang. Ja bei uns in der Schweiz gibt es vor der Vorspeise meist noch ein Apéro voraus. Es ist aber nicht mit einem Amuse Gueule oder ein Gruss aus der Küche zu vergleichen. Es ist eigentlich eher ein Vorvorspeise und so typisch Schweizerisch.
Dienstag, 19. Januar 2016

Alkoholfreier Kirschpunsch


Endlich ist der Schnee da. Ich mag Schnee nicht. Mal eine Schneeballschlacht oder Schlitteln ist ganz in Ordnung, aber dann könnte er von mir aus wieder verschwinden. Für Kinder ist es natürlich super toll, dass nun sich endlich mit dem Schnee vergnügen können. Ich war, bin und denke werde immer ein Sommerkind bleiben. Mögt ihr den Schnee und den Winter oder seit ihr wie ich ein Sommerkind?
Donnerstag, 14. Januar 2016

{Rezension} Lomelinos Backen

Heute darf ich euch wieder ein absolut geniales Buch vorstellen, und zwar Lomelinos Backen von der schwedischen Bloggerin und Fotografin Linda Lomelino. Seit vielen Jahren schon zeigt Linda Lomelino ihre Kreationen auf ihrem Blog Call me Cupcake. Lomelinos Backen ist nun ihr drittes Buch. Vielen Dank an den AT Verlag , der mir das Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Dienstag, 12. Januar 2016

Schokolinsen Torte

Happy Birthday..
 
 
So eine coole Torte, dachte ich als ich einen Screenshot von meiner Kundin erhielt.
M&M's Torten machen immer ganz viel Spass, da die Kerlchen immer Zuckersüss sind. 
Freitag, 8. Januar 2016

Winter Jack - der Apfel-Whiskey Punsch

Wo bleibt der Winter? Die Sonne scheint, fast jeden Tag durch die Fenster, wenn es kein Hochnebel gibt. Mein Gefühl sagt mir es ist Frühling. Wenigsten hat es in den letzten Tagen endlich mal in den Bergen geschneit. Ich mag eigentlich keinen Schnee bei uns im Flachland, aber es dürfte so richtig kalt sein. Ein Woche lang mal Minus 10 Grad, dass wünschte ich mir. Wenn ich meine Pflanzen anschaue, die auf dem Balkon in Jute überwintern, habe ich das Gefühl, dass jeden Moment die ersten Blüten spriessen und der Feigenbaum, die ersten Früchte bildet. Das alles gefällt mir so gar nicht.
 
Donnerstag, 7. Januar 2016

5 Dinge, die man in Oslo bei Regen gemacht haben sollte

Man hofft doch immer auf schönes Wetter, wenn man eine Städtereise macht. ABER es kann auch anders kommen und es Regnet wie aus Eimern. Aber eine Grossstadt hat auch seinen Charme bei schlechtem Wetter und schliesslich macht doch Regen schön...

Heute fangen wir gleich mit einem Tipp an:
Holt euch einen Oslo Passder offiziellen City Card Oslos – so erhältst du kostenlosen Eintritt in über 30 Museen und Attraktionen, dazu sind die Fahrten im öffentlichen Nahverkehr kostenlos. Seit kurzem ist das Ticket als App verfügbar. Somit ist Oslo die erste Stadt der Welt, die über eine City Card, welche komplett über eine App funktioniert (offline). Man spart viel Geld, vor allem bei vielen Museen besuchen.

Vorteile mit dem Oslo Pass kurz zusammengefasst:

  1. Kostenloser Eintritt zu mehr als 30 Attraktionen und Museen in Oslo
  2. Kostenlose Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  3. Viele Rabatte in Restaurants, beim Shopping und Veranstaltungen
  4. Rabatte des Oslo Pass bei weiteren Attraktionen und Sehenswürdigkeiten

 5 Dinge, die man in Oslo bei Regen gemacht haben sollte

1. Fram Museum

 
 
Samstag, 2. Januar 2016

Bloggerdinner Hamburg: Die Anmeldung


Am Wochenende vom 26. & 28. Februar 2016 findet in Hamburg  die dritte Cake World Messe statt. Aus diesem Anlass organisieren  Moni und Ich ein erneutes Bloggerdinner. Wir würden uns also alle zusammen ein paar gemütliche Stunden verbringen. Lecker Essen, Reden, Austauschen und ganz bestimmt die eine oder andere Träne lachen. Wie hört sich das an? Habt ihr Lust? Dann schnell ran an die Tasten. Dann schreibt uns bis zum 15.02.2016 um 20:00 Uhr eine E-Mail mit dem
Freitag, 1. Januar 2016

Happy 2016

 
HAPPY NEW YEAR
 
Ich wünsche Euch ein wunderbares 2016 mit viel Glück, Gesundheit, Liebe
und das eure Träumer in Erfüllung gehen.
 
Liebe Grüsse,
Marlene

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...