Freitag, 29. Juli 2016

Ein Sweettable für die Zivilhochzeit...

 
Es ist immer schön wenn man jemand den schönsten Tag im Leben versüssen darf.  Vor zwei Jahren durfte ich bereits die Verlobungstorte backen. Für die standesamtliche Hochzeit wurde dann ein kleiner Sweettable bestellt.

Unter der Fondantdecke verbirgt sich einen klassischen Red Velvet und ein Biskuit mit Passionsfrucht-Quark Füllung. Die Torte war über 30cm Hoch, so konnten zwei Torten übereinander gestapelt werden.
 
Dazu gab es Red Velvet Cakepops für die grossen Liebhaber des roten Samtkuchen.
 
 
Süsse kleine Cupcakes. Hier wurden Blueberrry, Blueberry Dream und natürlich Red Velvet bestellt.
 



Auch die Gastgeschenke durfte ich machen. Süsse Cookies als Braut und Bräutigam getarnt. Jeder Gast er hielt ein personalisierten Zuckerkeks.



Liebes Brautpaar. Ich wünsche Euch hier auch nochmals alles Gute für Eure Zukunft. Vielen lieben Dank für euer Vertrauen, dass ich immer eure spezielle Momente im Leben versüssen darf.
Liebe Grüsse, Marlene

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...