Montag, 21. März 2016

{Das Hefeteig 1x1} Osterhasen

Wow. Ich bin immer noch Sprachlos über das Feedback von Euch für den ersten Teil des "Hefeteig 1x1". Ich habe so viele EMails, FB Nachrichten,  Herzchen und Likes erhalten wie noch nie. einfach nur Genial. Genau aus diesem Grund macht bloggen so viel Spass. Danke, Danke, Danke.
 
 
Ostersonntag muss bei uns einfach frischen Zopf auf den Tisch und zwar in Hasenform. Ich hatte euch schon mal vor ein paar Jahren eine Hasenvariante gezeigt, aber jedes Jahr die Gleiche ist schon etwas Öde. Die Häschen machen ganz viel spass und sind Kinderleicht zum machen. Anstelle des Teig Schwänzchen könnte man auch ein kleineres gekochtes Ei hinein legen.
 
 
Das Hefezopf Rezept findet ihr hier:
 
Anleitung:
 
Stecht circa 120g Teig ab und eine Kugel in der Grösse einer Baumnuss.
 
 
Rollt das grosse Stück Teig gleichmässig aus, so dass es zu den Spitzen
etwas dünner wird und formt ein U.

 
Die kleine Kugel in den Bogen legen. Legt den Rechten Strang über den Linken
und ein weiteres mal den Linken über den Rechten. Fertig.


Das war jetzt wirklich nicht schwer oder? Nächste Woche zeige ich euch wie ihr einen Zopf flechten könnt wie vom Bäcker...
Habt einen guten Wochenstart.
Eure Marlene


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...