Sonntag, 26. Juli 2015

Fior di Latte

 Die Hitzewelle hat uns momentan verlassen aber ein leckeres Eis darf trotzdem nicht fehlen. Fior di Latte, die Königin der Eisvarianten schmilzt auf im Mund nur so dahin. So Rein und Pur einfach köstlich, man schmeckt jede Zutat schön heraus. Klar, ganz ohne Kalorien geht dieses Eis leider nicht. Mascarpone und Rahm stecken voller Fett, aber jeder weiss, dass genau das einen einzigartigen Geschmack verleiht.
 
 
 
Es ist natürlich nicht ein Eis für jeden Tag, aber manchmal sollte man sich einfach was gönnen.
 

Fior di Latte

♥ 125ml Milch ♥ 200ml  Rahm ♥ 100g Zucker ♥ 100g Mascarpone ♥

Milch und Zucker in einem Topf aufkochen, Mascarpone unterrühren und erneut aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Rahm steifschlagen sodass sie noch fluffig ist und unter die Sahne-Mascarpone ziehen. In ein Behälter füllen und für 1 Stunde ins Eisfach geben. Das angefrorene Eis umrühren und in die Eismaschine geben. Wer keine besitzt so wie ich, einfach im Gefrierfach lassen und alle 20 Minuten kurz umrühren bis es ganz fest ist. Das Eis sollte mehrere Stunden gekühlt werden. Das Rezept ergibt ca. 500 ml Eis.


Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag..
Liebe Grüsse,
eure Marlene

 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...