Mittwoch, 13. Mai 2015

Tomaten - Creme Fraiche Tartelettes


Für sich alleine Kochen macht einfach kein Spass und ich hab auch keine Lust dazu, dass ist immer meine Ausrede am Abend, wenn mich mein Mann danach fragt was ich zu Mittag hatte. Oft vergesse ich auch schlicht weg die Zeit wenn ich mitten drin bin bei einer Arbeit oder auch hier am PC wenn ich wie jetzt kurz vor Mittag einen Post schreibe. Nun habe ich für mich etwas leckeres und schnell zubereitetes Essen gefunden. Tartlettes. Mit wenig Aufwand hat man was warmes im Magen, aber auch am nächsten Tag kalt mag ich es sehr. Die Tomaten- Creme Fraiche Tartelettes mit einem Salat serviert, einfach nur köstlich. Natürlich schmecken sie auch zu Zweit. Auch Optisch sind sie wunderschön an zu sehen, ideal auch für den nächsten Besuch, denn da bleibt sehr viel Zeit zum quatschen.
 
 
Die Fühlung lässt sich gut abwandeln  und mit 2-3 anderen Gemüsesorten oder mit etwas Käse ein ganz neuer Genuss. Die Tartelettes werden bei mir nun definitiv öfters gemacht und ich brauche nicht mehr zusagen, ähm nichts...

 


Tomaten- Creme Fraiche Tartelettes 
Für 4 Tartelettes-Förmchen
♥ Blätterteig ♥ 200 g Creme Fraiche ♥ 2 Eier ♥ 1 Zwiebel ♥ 50g Schwarzwaldschinken ♥
♥ 8 Mini-Tomaten ♥ Salz ♥ Pfeffer ♥ Paprikapulver ♥ Muskat ♥ Schnittlauch nach belieben ♥
 
Backofen auf 180° Grad Ober und Unterhitze vorheizen. Tartelettes-Förmchen aus buttern und bemehlen. Zwiebel fein hacken und den Schinken in streifen schneiden. Schnittlauch waschen und schneiden. Tomaten waschen. Blätterteig ausrollen und jeweils  4 Kreise ausschneiden. Die Kreise sollten 4cm grösseren Durchmesser haben als die Förmchen. Förmchen mit dem Kreisen auskleiden und kühlstellen.
Creme Fraiche, Eier und Zwiebel in eine Schüssel geben und mixen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Muskat und Schnittlauch nach belieben. Gut verrühren. Auf die vier Förmchen verteilen. Schwarzwaldschinken verteilen, Mini-Tomaten hinein geben und etwas hinunterdrücken. Die Tartelettes für 30 Minuten in den Ofen geben.
 
 
 Ich hoffe euch schmeckt es genau gleich wie mir..
Liebe Grüsse,
eure Marlene

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...