Freitag, 28. November 2014

Rezesion: Geschenke aus der Küche

Wenn wir irgendwo zum Besuch eingeladen sind, wird von mir immer etwas zum Essen erwartet. Kein Blumenstrauss. Nein, was im Glas, im Beutel oder in der Dose. Da kommt das Buch
"Geschenke aus der Küche" genau richtig für neue Inspirationen. Heute darf ich euch ein weiteres Buch vorstellen aus dem AT-Verlag, dass mir vom Verlag zu Verfügung gestellt wurde. Herzlichen Dank.




Bild von AT-Verlag

Kommen wir zu nächst zu den Daten des Buches:

"Geschenke aus der Küche"

Herausgeber:  AT-VERLAG
Autorin:  Alison Walker
ISBN: 978-3-03800-771-5
Einband: Gebunden mit Schutzumschlag
Umfang: 176 Seiten
Gewicht: 850 g
Format: 23.3 cm x 20.7 cm

 

Das Buch besteht aus 9 Kapitel. Es werden über 100 Rezepte vorgestellt. Neben Süssen Köstlichkeiten findet man auch diverses Pikantes wie zb. Grüne Thai-Currypaste oder auch Marinierter Ziegenkäse. Aber auch die Standartklassiker wie Pralinen, Kekse und Sirups dürfen nie fehlen bei Geschenke aus der Küche.

 

Am besten Gefällt mir persönlich das Kapitel "Auf ein Glas". Bei dem Kapitel findet man 7 sehr interessante Likörrezepte. Vin d'orange und Goldwasser hören sich sehr viel versprechend. Aber auch ein schneller Vanille-Karamell-Likör wird vorgestellt ohne Ruhezeit.

Mein Fazit:

Das Buch ist Ideal für Back-Anfänger, die ihren Liebsten etwas Essbares Schenken möchten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Bilder zeigen diverse Verpackungsmöglichkeiten, die im Handumdrehen gemacht sind. Für ein Spontan-Mitbringsel wird auch gesorgt, dass im Nu hergestellt ist. Es ist ein ideales Geschenk für Weihnachten...

Ich habe bereits die Earl-Grey Herzen nach gebacken und verschenkt...
 

 
Liebe Grüsse,
eure Marlene

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...