Sonntag, 15. Dezember 2013

Cookie-Puzzle Weihnachtskarte

 
Ich Wünsche euch allen einen wunderschönen 3. Advent.
 
Habt ihr schon alle die Weihnachtskarten verschickt?
Nein,
dann hab ich euch hier eine kleine Idee,
anstelle der öden Standartkarten.
 
Was ihr braucht:
Kleine Buchstabenausstecher
Rollfondant in gewünschter Farbe
Lebensmittelleim oder Konfitüre
 
Rollt den Teig aus und stecht eure Grussbotschaft aus.
Überprüft nochmals ob ihr alle Buchstaben habt.
Laut Rezept backen.
Auskühlen lassen.
 
Rollfondant ausrollen und ebenfalls mit den Buchstabenausstecher
eure Botschaft ausstechen.
Lebensmittelleim/Konfitüre auf den Cookies streichen
und den ausgestochen Rollfondant-Buchstaben auf den Cookies
geben.
Trocknen lassen
 
Nun nehmt ihr einen Lebensmittelechten Karton
und eine Geschenkstüte.
Gebt den Karton in die Tüte
und die Buchstaben durcheinander hinein.
Verzieren, was kleines dazu schreiben
und schon ist eine einmalige, leckere Weihnachtskarte entstanden.
 
 
 
Maskingtaps: Small Treassures
 
 
 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...