Mittwoch, 11. Dezember 2013

Chai-Sirup


Wenn so viele Gewürze zusammen kommen,
kann es nur ein super leckerer Chai Sirup entstehen..
Der Gewürztee lässt mich immer in die Ferne schweifen
und schnell kommt wärme in mein Körper,
wenn es draussen eisig kalt ist.
Auch im Sommer ist der Iced Chai Latte zu empfehlen,
denn er ist ein wahrer Durstlöscher.
Nun möchte ich euch das Rezept nicht mehr länger vorenthalten.


Zutaten für ca. 8dl Sirup:
6 Tassen (ca. 1.2Liter) Wasser
2.5 Tasse brauner Zucker
6 Beutel Schwarztee
4 Zimtstangen
4 Sternanis
2 Vanilleschote
20 Kapseln Kardamom
18 Nelkenstifte
ca. 1.5cm frischer Ingwer, in  feinen Scheiben geschnitten
4 Pfefferkörner
2 Prise geriebener Muskat
2 Teelöffel gemahlener Zimt

Das Wasser und mit dem Zucker in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen.
Jetzt kommen alle restlichen Zutaten ebenfalls in den Topf.


Nach gut 10 Minuten die Teebeutel herausnehmen,
ansonsten wird der Sirup sehr Bitter.
Nach weiteren 10 Minuten durch Papierfilter geben und
in einem neuem Topf auffangen.
Nun wird alles nochmals aufgekocht
und heiss in sterilisierte Flaschen abfüllen und verschliessen.


Wintervariante:

Etwas Chai-Sirup in eine Tasse geben und mit heisser Milch auffüllen.
Etwas Sahne oben drauf spritzen und mit etwas Zimt bestreuen.

Sommervariante:
Iced Chai Latte
Etwas Chai-Sirup in ein Glas geben und mit kalter Milch auffüllen
Und  mit Eiswürfel servieren.


Chai Sirup ist ideal zum verschenken.

Nun sende ich euch aufgewärmte Grüsse,
Marlene

MaskingTapes: Flitterkram
Geschenkanhänger, Aufkleber: Small Treasures



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...