Montag, 22. Juli 2013

Happy Birthday to me....


Letzte Woche hat sich die 3 bei mir eingeschlichen.
Nun gehöre ich laut meine Familie zu den "Alten".
Naja, es ist hier nun ach nochmals zu erwähnen, dass sie aber alle älter sind als ich. ;)
Aber das Leben geht ja weiter wie zu vor, es ändert sich ja nicht so schnell Übernacht.
Oder doch?
Hmm.
Naja Egal, dann bin ich nun Alt,
aber ehrlich gesagt ich will keine 18 mehr sein.
 
Gestern wurde dann auch mit einem Glas Hugo angestossen,
der schmeckte natürlich viel besser mit dem selbstgemachten Holunderblütensirup.
 
Da ich mir nichts gewünscht hatte,
wurde ich mit den Geschenken total Überrascht.

 
Bei meiner Schwägerin, (sie liest hier auch mit)
habe ich nun bemerkt, dass sie ein richtiges Genie ist,
wenn es darum geht mich auszuquetschen.
Nun habe ich mein Lieblingsbäumchen auf dem Balkon stehen
und wartet darauf irgendwann im eigenen Garten zu pflanzt werden.

 
Dann gab es noch dieses spezielle Fläschchen von meine Schwiegereltern.
(Ich habe die Besten der Welt)
Wisst ihr was drin ist?
Das ist Blattgold schwimmend in Alkohol,
damit ich mal eine Süssigkeit damit verzieren kann.
 
 
Eine wunderschönen Blumenstrauss meines Schwager.
 
und
und
und
...
 
Natürlich gab es auch eine Torte.
Eigentlich war ganz was anderes geplant.
Leider hat mir jemand 3 Tage zuvor abgesagt,
wo ich etwas auf Fondant drucken lassen wollte.
Aber diese Torte werde ich mir trotzdem Mal machen.
Nun gab es für mich eine ganz untypische Farbe.
Ein Traum in Rosa.

 
Ja genau.
Ich violett und türkis Liebhaberin, macht für sich eine Rosatorte.
Mein Mann fragte mich: Bist du Krank?
Nee ich bin nun 30ig.. =)
Irgendwann muss doch jede Frau mal eine rosa Phase haben.
Das war nun meine rosa Phase aber schon wieder
und wurde erfolgreich auf der Liste abgehackt.

 
Die Torte bestand aus einem Dummy
und die untere Torte war ein leckerer Karottenkuchen.
Natürlich mussten Blumen drauf,
wer mich kennt, der weiss das ich Blumen liebe..
 
 
und ein Schokoladen-Mousse.

 
Diese Rezepte werden in den nächsten Tagen folgen.

Nun möchte ich euch nochmal herzlich Danken für die vielen lieben Glückwünsch,
die mich in den letzten Tagen erreicht haben.

Liebe Grüsse,
eure Marlene
 
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...