Freitag, 24. Mai 2013

Fliederlikör


Ich habe euch heute ein weiteres Fliederrezept für euch.
Fliederlikör.
Ich bin gespannt wie er schmeckt,
leider muss der Gute 4 Wochen ruhen,
bevor er fertig ist..
Ich bin schon ganz gespannt...
 

Fliederlikör

 
50g frische Fliederblüten
200 g Zucker
700 ml Korn oder Vodka
Saft einer Zitrone
 
 
Die Blüten auf keinen Fall waschen, sonst ist das ganze feine Aroma davon gespült.
Am besten in ein Abtropfsieb geben und vorsichtig Schütteln für die Reinigung.
 
 
Nun heisst es Zupfen.
Es dürfen "nur" die Blüten verwendet werden, denn alles Grüne ist giftig.


So sollte der Zweiglein aussehen, nachdem zupfen
 
Alle Zutaten in ein verschließbares Glas geben.
Mindestens 4 Wochen oder bis die Blüten entfärbt sind sowie der Zucker aufgelöst ist,
an einem warmen Ort ziehen lassen.
 
Cheers...
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...