Mittwoch, 6. März 2013

kleiner Hase

 
Ein einfacher, kleiner Hase
 
 
35g  Braune Rollfondant/Blütenpaste
etwas Rosa und Schwarz
Zuckerkleber
Pinsel
Ausroller (nicht abgebildet)
scharfes Messer (nicht abgebildet)
 
 
Man legt etwa eine Trauben grosses Stück bei Seite.
Aus dem grossen Masse formt man zuerst eine Kugel.
Dannach rollt man ihn zu einer ovalen Form.

 
Nun rollt man ihn zwischen den Zeigefingern hin und her um den Kopf darzustellen.
Jetzt sollte circa 3/5 Bauch sein und 2/5 Kopf.
 
 
Mit dem Daumen und Zeigefinger drückt man die Ohren nacht oben

 
Mit einem Messer schneidet man die Ohren ein.

 
Die Ohrspitzen einwenig abrunden.
Mit dem kleinen Balltool die Augen eindrücken.
 
 
Mit dem schwarzen Rollfondant kleine Kügelchen formen
und mit etwas Kleber in die Form geben.
 
 
Eine kleine Kugel mit dem rosa Rollfondant  formen
und mit etwas Kleber unterhalb den Augen befestigen.
 
 
Von der restlichen braunen Masse Arme und Schwänzchen formen und ankleben.
 
 
Mit der Nadel den Bauchnabel einstechen.
 

 
Den Rosa Rollfondanz dünn ausrollen und
zwei Mal mit dem Oval Plunger ausstechen.

 
Mit Kleber an die Ohren befestigen.
Fertig ist euer einfacher, kleiner Hase...


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...