Donnerstag, 31. Januar 2013

Blueberry-Mudmuffins

 
Mal was anderes Blueberry mit weisser Schokolade.

12 Muffinförmchen.
75 g weiße Schokolade
125 g  Butter
1 Tasse/n  Zucker 
0.5 Tasse  Milch
1   Ei
1 Tasse  Weizenmehl
1/4 Pck.  Backpulver
100g Blaubeeren
Puderzucker zum Dekorieren
 

Muffinblech mit den Förmchen ausstatten.
Schokolade, Butter, Zucker und Milch in einen Kochtopf geben
und bei kleiner Hitze langsam erwärmen.
 Dabei immer umrühren und nicht kochen lassen.
Danach die Butter-Schokoladenmasse in eine große Schüssel umfüllen
und auskühlen lassen, bis sie nur noch lauwarm ist.
Mehl mit Backpulver mischen, zusammen mit den Eiern
zu der Butter-Schokoladenmasse geben
und mit einem Schneebesen kräftig durchrühren.
Nun zum Schluss noch die Blaubeeren vorsichtig runterheben.
Den Teig in die vorbereitete Form füllen und bei 175°C für ca. 90 Minuten backen.
Es sollte bei der Stäbchenprobe aber kein Teig mehr kleben bleiben.
Abkühlenlassen.
Mit Puderzucker verzieren.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...