Sonntag, 26. August 2012

Snickerdoodles

(aus der Baking Heaven)
 
 

Zutaten:
 225 g weiche Butter
140 g Zucker
 2 Eier, leicht verquirlt
1 Pck. Vanillezucker
 400 g Mehl
1TL Natron
 ½  TL frischer Muskat
1 Prise Salz
 55 g Pecannüsse, fein gehackt

Für den Zimtüberzug:
2 EL Zucker1 EL Zimt
 
 
Butter und Zucker in einer Schüssel mit einem Handmixer schaumig schlagen, dann Eier und Vanillezucker zugeben. Mehl, Natron, Muskat und Salz darüber sieben. Die Pecannüsse unterrühren. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt 30-60 Minuten in den Kühlschrank stellen.

 Den Backofen auf 190° Graf vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
Für den Zimtüberzug Zucker und Zimt in einem tiefen Teller vermischen.

Aus dem Teig esslöffelgrosse Portionen abstechen und zu Kugeln formen. Jede einzeln in der Zimtmischung wälzen und mit ausreichend Abstand auf die Bleche setzen.
Die Plätzchen 10-12 Minuten backen und 5-10 Minuten auf den Blechen ruhen lassen.

Auf Kuchengitter legen und auskühlen lassen.
 
 
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...