Dienstag, 28. August 2012

Kokos-Milchreis mit Himbeeren

Kennt ihr dass, wenn man Morgen aufsteht und auf etwas Lust habt?
Milchreis. Yammi... war heute mein erster Gedanke.
Ich entschied mich ihn zum Mittagessen zu kochen,
da mein Mann heute nicht nach Hause kommt
und er kein Milchreis mag (er ist allgemein sehr Heikel).
Aber Milchreis muss doch nicht immer mit Zucker und Zimt sein.
Ich entschied mich heute für Kokosnuss Variante.
 
 
 
Für 2 Personen:
 
3 Tassen Milch
1Tasse Milchreis
1 Prise Salz
100g getrocknete Kokosflocken
Einige Himbeeren
Schokoladenspäne
 
Milch in einem Topf aufkochen. Reis, Zucker und Salz dazugeben.
Auf kleiner Stufe ca. 15 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren.
Wenn es noch ein wenig Flüssig ist, die Kokosflocken dazugeben.
 
Ein wenig auskühlen lassen.
Schokospäne drüberstreuen nach Belieben.
Himbeeren oben draufgeben.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...