Mittwoch, 29. August 2012

Biskuitroulade


 4 Eigelb
3 -4 EL heisses Wasser
 125g Zucker
1 Pck Vanillin Zucker
 4 Eiweiss
75g Mehl
 50g Epifin
1 Messersp. Backpulver
 
 
 
Eigelb mit Wasser schaumig schlagen
und 2/3 Zucker und Vanillezucker hinzufügen.
Eiweiss steif schlagen, restlichen Zucker hinzufügen,
weiter rühren bis es glänzt. Eiweiss auf Eigelbmasse geben.
Mehl, Epifin und Backpulver darüber sieben und alles vorsichtig unterheben,
bis eine schöne luftige Masse entsteht.
Backblech mit Backpapier belegen und Masse circa 1cm gleichmässig verteilen.
Bei vorgeheiztem Backofen bei 200° circa 12 min backen.
Biskuit auf ein leicht angefeuchtetes Küchentuch kippen,
Backpapier vorsichtig ablösen und zur Roulade rollen.
Abkühlen lassen.

Füllen mit Früchte-Sahnemischung, Konfitüre etc.
 
(Hier für ein Ombre-Cake eingefärbt)
 
 
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...